Activitats Culturals - Hotel Gesòria Porta Ferrada | Sant Feliu de Guíxols

Kulturelle Aktivitäten

Das Kloster von Sant Feliu de Guíxols

Die erste Dokumentation über dieses Benediktiner-Kloster findet man in einer Bewilligung des Königs Lotari an den Abt Sunyer im Jahre 968 damit dieser gleichzeitig das Kloster von Sant Pol de Mar und das Kloster von Sant Feliu verwalten konnte.

Der Bau besteht aus unterschiedlichen Baustilen: die Klosterkirche wurde im gotischen Still erbaut , sie besteht aus einem Kirchenschiff mit drei vieleckigen Altarnischen. Das Dach besteht aus einem Kreuzgewölbe. Ein Teil des Kirchenschiffs ist romanisch, mit altertümlichen Gewölben.

Die mittelalterliche Stadtmauer hat einen romanischen Stil, sie ist zum Teil restauriert, dazu gehören zwei römische Türme, der quadratische Turmstumpf Corn und der halbrunde Torre del Fum.

Benvinguda - Hotel Gesòria Porta Ferrada | Sant Feliu de Guíxols
Pedralta | Hotel Gesòria Porta Ferrada

Pedralta

Der Pedralta ist der größte Wackelstein aus Granit Europas und steht zwischen den Gemeinden Santa Cristina d’Aro und Sant Feliu de Guíxols.

Strandpromenade

Wurde 1833 unter Beteiligung der Bürger zwischen der mittelalterlichen Altstadt und dem Strand gebaut. Langsam entwickelte sich dieser Bereich zur Strandpromenade gesäumt von Bäumen und Herrensitzen die, die mittelalterlichen Fischerhäuser ersetzten.

Passeig marítim Sant Feliu de Guíxols | Hotel Gesòria Porta Ferrada

Casino La Constància

Eines der schönsten Jugendstil-Gebäude der Stadt ist das von General Guitart erbaute Casino del Nois, das auch im 21. Jahrhundert noch als Spielkasino genutzt wird. Neben dieser Funktion dient das Areal rund um das Kasino als Treffpunkt für die Stadtbevölkerung.

La Casa Patxot

Die Jugendstillvilla an der Promenade 40 ließ sich der Korkunternehmer Rafael Patxot in den Jahren 1917 bis 1920 durch den Architekten Alber Juan i Torner erbauen.
Hierbei handelt es sich um eines der best erhaltenen Herrensitze in der Stadt. Zu Lebzeiten unterhielt Paxtrot dort eine astronomische Beobachtungsstation.
Das Gebäude ist heute Sitz der örtlichen Industrie- und Handelskammer von Sant Feliu de Guíxols.

Casa Patxot | Hotel Gesòria Porta Ferrada
El Salvament | Hotel Gesòria Porta Ferrada

El Salvament

Es ist eine alte Schiffswrack-Rettungsstation im Hafen von Sant Feliu de Guíxols. Es wurde im 19. Jahrhundert erbaut und ist als Kulturgut von lokalem Interesse geschützt. Derzeit wird es als Museum für Seerettung gebaut.

Das Rathaus

Wurde 1547 im gotischen Renaissance Still mit überladenden Formen erbaut. Das Gebäude hat alle Kriegswirren und Bauspekulationen überstanden. Dem Gebäude wurde 1847 ein Turm aufgesetzt, und es fand eine weitere Bauerweiterung nach 1940 und 1950 statt.

Ajuntament | Hotel Gesòria Porta Ferrada
Espai Carmen Thyssen | Hotel Gesòria Porta Ferrada

Carmen Thyssen Weltraum

Der Raum Carmen Thyssen vereint den Willen der Stadtverwaltung und von Carmen Thyssen-Bornemisza, Sant Feliu de Guíxols einen Raum zur Ausstellung der persönlichen Sammlung der Baronin zur Verfügung zu stellen.

Es zeigt Werke nationaler und internationaler Künstler, die in keiner katalanischen Museumseinrichtung zu finden sind. Das Projekt wird in einem fortlaufenden Programm von Wechselausstellungen realisiert.

Höhle von Daina

Die Höhlen von Daina sind ein Granitdolmen das zwischen 2200 und 2700 v. Chr. erbaut wurden neben dem Ort von Romanyà des Waldes (Baix Empordà).

Die sakrale Kammer formt einen Ring aus großen Granitsteinen mit dem Durchmesser von 11 Meter und ist durch ein Steinwall geschützt.

Cova de'n Daina | Hotel Gesòria Porta Ferrada
Ermita de Sant Elm | Hotel Gesòria Porta Ferrada

Einsiedelei von Sant Elm

Es ist eine alte Einsiedelei, die auf einer Befestigungsanlage aus dem dreizehnten Jahrhundert errichtet wurde. Der Reisende kann mit dem Auto nach oben fahren und vom selben Ort aus den Panoramablick genießen.

Hotel Gesòria Porta Ferrada

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Los ajustes de cookies de esta web están configurados para "permitir cookies" y así ofrecerte la mejor experiencia de navegación posible. Si sigues utilizando esta web sin cambiar tus ajustes de cookies o haces clic en "Aceptar" estarás dando tu consentimiento a esto.

Cerrar